• Nachdem es im WSC 5.3 nicht mehr ganz so einfach ist, ein Banner auszutauschen und man nun in jedem Stil umständlich das alte Banner löschen und das neue Banner hochladen muss, suche ich nach einer globalen Lösung, ein Banner für alle meine Stile vorzugeben und es zu bestimmten Anlässen unkompliziert ändern zu können.


    Darum frage ich mich, ob sich die Rotation der Banner, die ich im Plugin vorgebe, deaktivieren lässt. Ich möchte keine zufällige Rotation, sondern eine Änderung des Banners, wann ich es selbst wünsche. Geht das?

  • Sofern du nur einen aktiven Banner hast, wird dieser immer angezeigt. Von daher wäre das grundlegend möglich.


    Allerdings frage ich mich, ob es nicht sinnvoller ist, das Template entsprechend zu bearbeiten und dort einen absoluten Link zu einer Grafik zu hinterlegen, die du dann einfach austauschen kannst. Das wirkt auf mich nach der besseren Methode.

  • Sofern du nur einen aktiven Banner hast, wird dieser immer angezeigt. Von daher wäre das grundlegend möglich.

    Das klingt auf jeden Fall schon mal sehr gut. :)


    Allerdings frage ich mich, ob es nicht sinnvoller ist, das Template entsprechend zu bearbeiten

    Das hatte ich auch bereits überlegt. Denn wenn ich in einem Stil kein Banner einbaue, wird das Standard-WoltLab-Banner (PNG) angezeigt. Theoretisch könnte ich auch einfach die Default-PNG-Datei ersetzen. Allerdings nutze ich normalerweise eine SVG-Datei, die ich im Stil skaliere. Hier müsste ich dann vermutlich eh das Template anpassen. :/


    Danke! :)

  • Das mit dem Aktivieren des Banners klappt tatsächlich perfekt. Bin gerade im Demo Forum unterwegs und habe mir dort ein Banner in den WoltLab Stil gepackt und 2 Banner über das Plugin eingebunden. Sobald ich eines dieser Logos aktiviere, wird dieses auch angezeigt. :)


    Definiert habe ich die Grafiken im Plugin als "Logo", damit sie das Standard-Logo überschreiben. Aufgefallen ist mir, dass die hinterlegten Werte bei Höhe und Breite im Stil selbst nicht beachtet werden. Ich nutze z.B. als Standard Logo eine SVG-Datei, die viel größer ist, als sie letztendlich angezeigt wird. Diese wird in jedem meiner Stile von der Größe her angepasst. Das im Plugin hinterlegte Logo wird allerdings immer in seiner kompletten Größe als Banner angezeigt.




    Dadurch wird der Header in bestimmten Stilen sehr vergrößert. Lässt sich da irgendwas machen? Oder hättest du eine Idee, wie man das Verhalten irgendwie umsetzen könnte?

  • Tatsächlich benötige ich den CSS-Code wohl nicht. Ich definiere einfach in jedem Stil weiterhin das Standard-Logo und gebe die Höhe an. Die speziellen Logos haben eh ungefähr die Größe und somit passt das tatsächlich bei allen Stilen ganz gut.


    Nur der Radiant-Stil skaliert das Logo automatisch auf eine Höhe von 50px. Das passt auch.


    Super Erleichterung! :thumbup: